Startseite
BC Castra Regina Regensburg
   
Herzlich Willkommen - Besucher
Castra-Cup 2015
  • Castra-Cup 2015

 

  • Die Finalteilnehmer stehen fest:
  •  
  • Blasi - Done
  • Steffen - Ken
  • Werner B. - Peter
  • Tobi - Ben
  •  
  • Vanessa - Birgit
  • Mary - Gitte
  •   
  • Gespielt wird auf Gesamtserie/4 Spiele incl. Hdc. 
  • Die Verlierer scheiden aus - die Sieger sind im Halbfinale (Herren), bzw. Finale (Damen).
  • Spielbar sind die Begegnungen bis zum 17.09.2015.
  •  
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 17. Juli 2015 )
 
Stadt- u. Vereinsmeisterschaft des BV68 2015

Vereins- und Stadtmeisterschaft des BV 68
 

  • Am 11. und 12. Juli 2015 fand in Regensburg im Superbowl die Stadt- und Vereinsmeisterschaft 2015 statt.
  • Es beteiligten sich insgesamt 37 Herren und 2 Damen bei diesen Wettkampf.
  • Jeder Starter spielte pro Spieltag 8 Spiele, abwechselnd auf den neuen und etwas älteren Bahnen des Superbowl.
  • Es gab 2 Wertungen: Vereinsmeisterschaft ohne Hdc und Stadtmeisterschaft incl. Hdc.

 

  • Vereins- und Stadtmeister 2015 der Herren wurde Börding Tobias mit einer Top-Leistung von 217,69 Schnitt auf 16 Spiele.
  • Platz 2 erreichte Wölki Robert (217,31) und Platz 3 Michow Andre (211,0). (alle drei Spieler von BC Ratisbona)

  • Von unseren Castraleuten starteten 12 Herren:
  • Bester Spieler unseres Clubs war Imre Földvari mit einem Schnitt von 201,63 ohne Hdc.
  • Er erreichte den 8. Platz in der Vereinsmeisterschaft (Platz 9 in der Stadtmeisterschaft).

  • Weitere Platzierungen unserer Herren in der Vereinsmeisterschaft:
  • Walzer Peter: 16. (185,38)
  • Blasi Stibel: 20. (178,56)
  • Ben Aumeier: 21. (178,44)
  • Christian Graml: 22. (176,56)
  • Ken Bess: 23. (176,31)
  • Werner Babl: 27. (171,81)
  • Johannes Appoltshauser: 30. (166,0)
  • Steffen Jahre: 32. (159,75)
  • Stefan Gilch: 33. (159,13)
  • Jürgen Schönhärl: 35. (151,13)
  • Martin Humbs: 36. (148,63)

 

  •  
  • Vereinsmeisterschaft 2015.jpg



  • Bei den Damen starteten nur 2 Spielerinnen, diese waren von unserem Castra Regina-Club.

  • Birgit Schmid wurde Vereins- und Stadtmeisterin 2015. (156,69 Schnitt).
  • Der 2. Platz ging an Mary Aumeier mit 135,0 Schnitt.

  •  


  • Ergebnisse und Platzierungen aller Spieler in beiden Wertungen:
  • Vereins- und Stadtmeisterschaft 2015

 

 

 


 

    

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 15. Juli 2015 )
 
Münchner Open im Doppel 2015
  • Münchner Open im Doppel 2015

  • Zum Münchner Open im Doppel startete aus unserem Club Vanessa Bess am 30./31.05.15 auf der Hollywood Super Bowling in München.

  • Vanessa spielte mit Daniela Laurent, beide aktive Spielerinnen bei MKV-BC EPA München.

  • In der Vorrunde am Samstag spielte Vanessa 1061 Pins auf 6 Spiele, 176,83 Schnitt. Im Doppel erreichten die Beiden 2043 Pins, 170,25 Schnitt.

  • Auf den sehr anspruchsvollen Bahnen spielte Vanessa in der Zwischenrunde dann 971 Pins, einen Schnitt von 161,83.

  • Insgesamt erreichte das Team Vanessa/Daniela mit 4087 und 170,29 Schnitt den 7. Platz im Münchner Open Doppel 2015.

 

 

 


Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 7. Juni 2015 )
 
BM Einzel Damen 2015

    • Vanessa erreichte den 5. Platz der BM Einzel Damen

    • In der Cosmos Bowling Arena in Ingolstadt startete unsere Vanessa Bess am 16./17.05.2015 bei der Bayerischen Meisterschaft im Einzel der Damen.

    • Die Meisterschaft bestand aus Vorlauf, Zwischenlauf und Finale aus je 6 Spielen und es meldeten sich insgesamt 44 Damen zum Start.

    • Vanessa spielte im Vorlauf eine Serie von 1081 (180,17 Schnitt). Im Zwischenlauf spielte sie dann eine Serie von 1137 und 189,5 Schnitt.
    • Vanessa hatte sich ins Finale gespielt und mit einem Schnitt von 195,83 (1175) nochmals in ihren Ergebnissen gesteigert.

    • Sie spielte einen Gesamtschnitt von 188,5 auf 18 Spiele.

    • Vanessa erreichte durch ihre sehr guten Ergebnisse den 5. Platz in der BM Einzel der Damen.

    • Ergebnisse:
    • BM Einzel Damen 2015

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 25. Mai 2015 )
 
Deutsche Meisterschaft Juniorinnen/Junioren 2015
 
Deutsche Meisterschaft der Juniorinnen/Junioren 2015
 Deutsche Meisterschaft Juniorinnen Logo 2015-1.jpg
   
 
  • Vom 07.05.-10.05.2015 fand die Deutsche Meisterschaft der Junioren/Juniorinnen in Stuttgart Feuerbach statt.
  • Unsere beste Castra-Dame Vanessa Bess qualifizierte sich für diese DM und fuhr nach Stuttgart.
  • Insgesamt stellten sich 31 Juniorinnen im Alter zwischen 19-23 Jahren dieser Herausforderung.
  • Die Meisterschaft bestand aus Doppel- und Einzelwettbewerb.
   
 
  • In der Vorrunde des Doppelwettbewerbs am 07.05. erreichte Vanessa mit ihrer Doppelpartnerin Barth Jeannine aus Hessen den 2. Platz mit 198,88 Teamschnitt.
  • Ins Halbfinale kamen das Team Bess-Barth aber leider nicht weil die beiden ein gemischtes Team waren - Bayern/Hessen. So kamen die Dritt-, Viert- und Fünftplatzierten ins Halbfinale.
  • In der Einzelwertung des Doppelwettbewerbs erreichte Vanessa einen Schnitt von 183,25 auf 8 Spiele und erreichte damit den 13. Platz von 31 Spielerinnen. 
Vanessa Bess-Jeannine Barth.jpg
   
 
  • Im Einzelwettbewerb, welches am Samstagmorgen stattfand, wurden in der Vorrunde 6 Spiele gespielt und Vanessa erreichte einen Schnitt von 178,17. Ihr höchstes Spiel war 225. In die Zwischenrunde kamen die ersten 24 Spielerinnen, und da Vanessa nach der Vorrunde auf dem 13. Platz lag erreichte sie somit auch die Zwischenrunde, welche nochmals aus 6 Spielen bestand.
  • Vanessa spielte dann in der Zwischenrunde am Sonntag eine Serie von 1051.
  • Es wäre mehr bei ihr drin gewesen, doch leider hatte sie ein wenig das Glück verlassen und es fielen bei sauberen Gassen nicht immer die benötigten Strikes.
  • Sie hat mit 175,17 Schnitt den 15. Platz in der Zwischenrunde/Einzel erreicht.
 DM Juniorinnen-Vanessa 1.jpg
   
 
  • Insgesamt spielte Vanessa 20 Spiele bei der Deutschen Meisterschaft der Juniorinnen und erreichte einen guten Gesamtschnitt von 179,3.
   
 
  • In der Bowlinganlage Stuttgart-Feuerbach wurde ein Livestream geschaltet und man konnte das Geschehen der Deutschen Meisterschaft zu Hause übers Internet mit verfolgen.
   
 
  •  Ergebnisse DM-Juniorinnen:
 DM-Juniorinnen-Doppel-Vorrunde  DM-Juniorinnen-Einzel-Vorrunde
 DM-Juniorinnen-Doppel-Halbfinale  DM-Juniorinnen-Einzel-Zwischenrunde
 DM-Juniorinnen-Doppel-Finale  DM-Juniorinnen-Einzel-Halbfinale
 DM-Juniorinnen-Einzelwertung nach Doppel  DM-Juniorinnen-Einzel-Finale
   
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 12. Mai 2015 )
 
BM Doppel 2015
  • Bayerische Meisterschaften im Doppel 2015

 

  • Die Bayerischen Meisterschaften im Doppel fanden am 25./26.04.2015 statt.

 

 

  • Die Damen trafen sich in Bindlach zum Bayer. Doppel und insgesamt starteten 21 Paarungen.
  • Von unseren Castradamen beteiligte sich Vanessa Bess mit ihrer Doppelpartnerin Steffi Hübsch (BAY).

  • Vanessa spielte in der Vorrunde eine Serie von 1220 (203,3 Schnitt). Im Zwischenlauf spielte sie erneut eine starke Serie von 1241 (206,83). Insgesamt erreichte Vanessa auf 18 Spiele, incl. Finale, einen Schnitt von 201,8.
  • Mit ihrer Doppelpartnerin Steffi erreichten die Beiden einen Gesamtschnitt von 198,6 und erreichten dadurch der 4. Platz im Damendoppel.

  • Vanessa qualifizierte sich für die Deutsche Meisterschaft 2015 der Junioren im Mai in Stuttgart.

   

 

 

  • Die Herren trugen die BM Doppel im Dream Bowl Unterföhring aus. Es gingen insgesamt 97 Paarungen an Start.
  • Von unseren Castra-Herren beteiligten sich Ben und Ken, Blasi und Stefan und Martin mit Luu Vinh Duc.

  • Auf den schwierigen Bahnen der Dream Bowl lief es für unsere Herren nicht so erfolgsversprechend.
  • Ben und Ken: Platz 82 mit 169,67 Schnitt
  • Blasi und Stefan: 90. Platz mit 158,75
  • Martin mit Duc: 94. Platz mit 144,17
  •  
  • Ergebnisse Herren:
  • BM Doppel Herren 2015

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 30. April 2015 )
 
BM Mixed 2015
  • BM Mixed 2015

  • Die BM Mixed fand vom 10.-12.04.15 in Nürnberg auf der Blu Bowl statt, und von unseren Castraleuten beteiligten sich folgende Mixed:
  • Vanessa Bess und Stefan Dornheim (BSV Stein)
  • Peter Walzer und Schindler Ilse (BC Praetoria)
  • Mary und Ben Aumeier
  • Birgit Schmid und Bernhard Kauscher

  • Die besten Ergebnisse unserer Spieler erreichte Vanessa mit ihrem Mixedpartner Stefan Dornheim. Die Beiden schafften es nach dem Vorlauf in den Zwischenlauf und Vanessa spielte auf 12 Spiele einen Schnitt von 184,9. Im Mixed erreichten die Beiden mit 188,6 den 28. Platz von 85 Mixed-Paarungen.
  • Peter Walzer und Schindler Ilse erreichten den 58. Platz mit 175,3 Schnitt.
  • Bernhard Kauscher und Birgit Schmid spielten 161,3 Schnitt (81. Platz).
  • Mary und Ben Aumeier spielten 154,6 Schnitt (84. Platz).

 

Ergebnisse:

BM Mixed Ergebnisse 2015

 

 

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 17. April 2015 )
 
neue Trainingszeiten ab 01. April 2015

Ab den 01. April 2015 beginnt unser Training immer bereits um 17:45 Uhr, statt 18:00 Uhr.

Spielbeginn = 17:45 Uhr 


Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 29. März 2015 )
 
9. Ligaspieltag Kreisliga 2014/2015
  • 9. Spieltag der Kreisliga

  • Am letzten Spieltag der Kreisliga Nord 2, am 15.03.15 in Nürnberg auf der BluBowl, nahm sich unsere 2. Mannschaft den Angriff auf den bereits 8 Punkte entfernten 3.Tabellenplatz vor.
  • Dafür trat das Team auch mit der nominell schnittstärksten, möglichen Aufstellung an: Peter, Faxe, Blasi, Werner und Steffen.

  • Bester in unserem Team (alle 6 Spiele über 200Cool) und bester Spieler des 9. Ligaspieltages (höchstes Spiel mit 257) war wieder Peter mit 1370 Pins - 228,33 Schnitt.
  • Außerdem ist Peter im Gesamtligaschnitt der Kreisliga Nord 2 auf den 1. Platz der Einzelwertung mit 201,33 Schnitt auf 42 Spiele.
  • Auch unser Faxe hat am letzten Ligastart der Saison stark gespielt mit 1164 Pins und 194,00 Schnitt.
  • Blasi spielte 1021 (170,17) und Steffen 159,75 Schnitt in 4 Spielen.
  • Werner Babl 160,50 Schnitt in 2 Spielen.

  • 8 Matchpunkte durch 4 gewonnene Spiele und 9 Bonuspunkte waren ein sehr gutes Ergebnis.
  • Außerdem spielte unser Team mit 855 Pins das höchste Tagesspiel.
  • Aber obwohl mit 188,13 Teamschnitt der mit Abstand beste
  • Saisonschnitt eingefahren wurde, reichte es am Schluss gar nur zum 5. Platz der Tabelle.
  • Trotzdem punktgleich mit dem Tabellenvierten (Flying Pins Erlangen) und 4 Punkte hinter dem 3. Platz (Herzogenaurach).
  • Eigentlich musste man bereits nach dem unglücklichen 2. Spiel gegen Noris alle Hoffnungen begraben, als man mit 755:758 verlor.

  • Saisonrückblickend kann man das Abschneiden der 2. Mannschaft als sehr gut ansehen. Die Integration der "Neuen" funktionierte ziemlich gut und auch bei personellen Engpässen wg. div. Vaterschaften oder krankheitsbedingten Ausfällen, gab es kaum Probleme, immer mit fünf SpielerInnen anzutreten.

 

Ergebnisse und Tabelle:

LB_KrL_N_2-H-9

 

 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 17. März 2015 )
 
Triple X-Turnier 2015
  • Triple X Turnier

  • Damit wir nochmals die Gelegenheit hatten im Golden Bowl Königswiesen „Köwi" zusammen zu spielen veranstalteten wir am 14.03.15 ein Triple-X-Turnier.

  • Den 1. Platz erreichte das Team: Voss Christian/Plaschka Dieter/Plaschka Nico.
  • Platz 2: Obermeier Kurt/Volkmar Hartfeil/Mich
  • Platz 3: Ken Bess/ Werner Babl/Birgit Schmid

Gesamte Platzierungen:

XXX Turnier am 14.03.15

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 15. März 2015 )
 
8. Ligaspieltag Bezirksliga 2014/2015
  • 8. Spieltag der Bezirksliga

  • Zum 8. und letzten Ligaspieltag in der Saison 2014/15  fuhr unsere erste Mannschaft nochmals nach Nürnberg zur BluBowl.

  • Als Mannschaft traten an: Ben, Jürgen, Tobi, Werner S. und Ken.

  • Ben spielte sehr gut, er hatte eine Serie von 1394 und 199,14 Schnitt. Er hatte das höchste Spiel in unserem Team mit 253.
  • Auch Tobi spielte eine hohe Serie von 1362. Er spielte 194,57 Schnitt und hatte das zweithöchste Teamspiel mit 241.
  • Jürgen ebenfalls gut gespielt: 183,29 Schnitt und Werner S. konstante Leistung mit 178,29.
  • Ken war Ersatz und hat unser Team im letzten Spieltag der Saison nochmals gut unterstützt.

  • Trotz sehr guter Teamleistung von 188,82 Schnitt konnte unsere Mannschaft leider nur 2 Spiele gewinnen. Sie erhielten 4 Spielpunkte plus 5 Bonuspunkte.

  • In der Abschlusstabelle der Bezirksliga Nord 1 hat unsere 1. Castra-Mannschaft einen Gesamtligaschnitt von 179,00 und hat den Abstiegsplatz erreicht.

Ergebnisse und Tabelle:

LB_BezL_N_1-H-8

 

 

 


Letzte Aktualisierung ( Freitag, 13. März 2015 )
 
6. Ligastart Bayernliga Damen 2014/2015
  • Eine sehr erfolgreiche Saison für Vanessa Bess

   

  • Eine großartige Leistung zeigte unsere beste Castra-Dame Vanessa in der Ligasaison 2014/2015 der Bayernliga.

  • Der 6. und letzte Ligastart der Bayerliga/Damen fand am 28.2/01.03.15 in München auf der Isar-Bowling statt.  

  • Vanessa spielte 5 mal über 200 (224, 242, 225, 204, 220), und erreichte einen Tagesschnitt von 198,56.

  • Vanessa ist nach Saisonende mit ihrer Mannschaft „EPA München" auf dem 3. Platz der Bayernliga.

  • Im Gesamtschnitt der Einzelwertung ist sie mit 54 Spielen und 186,24 Schnitt auf den 1. Platz der Bayernliga der Damen.

  • Herzlichen Glückwunsch zu diesen Erfolg!

Ergebnisse und Tabelle:

LB_BAY-L_D-6

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 2. März 2015 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 97 - 108 von 383