Startseite
BC Castra Regina Regensburg
   
Herzlich Willkommen - Besucher
Steiner Sommercup 2019

  • Steiner Sommercup

  • Vanessa und Stefan erreichen im Team den 2. Platz
 
 
 
 Steiner Sommercup 2019.jpg
 
 
 
  • Vom 15.-18.08.19 fand das bekannte „Steiner Sommercup"-Turnier statt.
  • Gespielt wurde auf der WestBowling in Nürnberg.

  • Von BC Castra Regina beteiligten sich unsere Vanessa Bess und Stefan Dornheim. Die Beiden starteten im Mixed und im Team.

  • Im Mixed konnten Vanessa und Stefan ihren Titel vom letzten Jahr leider nicht verteidigen. Sie spielten 175 Schnitt und kamen auf Platz 31.

  • Im Team starteten Vanessa und Stefan mit Michael Schlundt und Andreas Mittelmaier (BC Comet Nürnberg).
    In der Vorrunde erreichte das Team 3133 Pins, 190,31 Schnitt. Sie waren dadurch auf dem 16. Platz.
    Im Finale spielte sie sich das Team mit 209 Schnitt bis auf Platz 2 hoch.
  • Herzlichen Glückwunsch!
 
 
 
 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 19. August 2019 )
 
Deutschlandcup der Senioren 2019
 
 
  • Deutschlandcup der Senioren -

  • Die Walzers erreichen den 3. Platz im Mixed
 
 
 
Seniorenturnier 2019 - 3. Platz.jpg
 
 
  • Das Regensburger Seniorenturnier fand am Wochenende vom 08.-11.08.19 im Superbowl statt.
  • Bei zahlreicher Beteiligung gab es Einzel-, Doppel und Mixed Wettbewerbe.
  • Es wurden jeweils 4 Spiele absolviert und gewertet wurde incl. Hdc.
 
 
  • Von unseren Castraleuten starteten:

  • Einzel:
  • Jürgen Schönhärl

  • Herren-Doppel:
  • Jürgen Schönhärl /Bernhard Kauscher
  • Jürgen Schönhärl mit Spieler Robert
  • Bernhard Kauscher / Ken Bess
  • Roland Westphal mit Kahle Ehrenfried

  • Mixed:
  • Petra Walzer und Peter Walzer
 
 
 
  • Das Einzel der Herren bestand aus 128 Startplätzen.
  • Unser Jürgen erreichte mit 211,5 Schnitt den 38. Platz. Er spielte 204,5 ohne Hdc.

  • Im Herren-Doppel gab es 58 Starts.
    Jürgen spielte mit Spieler Robert. Die Beiden schafften den 7. Platz mit 1710 / 213,8 Schnitt.
    Roland startete mit Kahle Ehrenfried. Sie erzielten mit 1634 und 204,3 Schnitt den 15. Platz.
    Unser Doppel Berni/Ken spielten 1588 Pins, 198,5 Schnitt. Sie waren auf dem 25. Platz.
    Im 2. Start vom Team Jürgen/Berni waren die Beiden auf dem 48. Platz.
 
 
  • Unsere Petra Walzer spielte das erste Mal das Seniorenturnier mit. Sie startete mit Peter Walzer im Mixed.
    Petra spielte 165 Schnitt ohne Hdc und Peter 220 Schnitt ohne Hdc. Peter schaffte dabei ein ausgezeichnetes Spiel von 258.
  • Die Beiden erreichten 1732 = 216,5 Schnitt incl. Hdc und erzielten dadurch den 3. Platz von 34 Starts.
  • Glückwunsch zu diesen Erfolg!
 
 
 
 
 

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 14. August 2019 )
 
30-Jahr-Feier - BC Castra Regina
 
 
 
  • 30 Jahre BC Castra Regina


  • 30 Jahr Feier Gruppenbild.JPG

     
 
 
  • Weil unser Club am 18.03.1989 seinen 30. Geburtstag hatte, feierten wir am 20. Juli unser Clubjubiläum.

  • Die Feier fand bei sommerlichen Temperaturen im Cowboy-Club Regensburg statt und eröffnet wurde das Fest von unserem 2. Sportwart Tobi Mühlbauer.

  • Bei lockerer Stimmung gab es reichlich gutes Essen vom Grill, ein Lagerfeuer und einen kleinen Messerwerfen-Wettbewerb. Den 1. Platz machte dabei unser Kevin.

  • Alles in allem war es ein schönes Fest für uns Castras und wir freuten uns dass auch der Vorstand und Sportwart vom BV68 mit dabei war.
 
 
 
  • Berni.JPG



 
 
  • Einen ganz besonderen Dank gilt an Richard, Petra S. und Ben welche für musikalische Unterhaltung sorgten.
  • Danke auch an die Salat-, Schnaps- und Kuchenspenden.
  • Auch dem CowboyClub einen großen Dank für das leckere Essen und ihre Gastfreundschaft.
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 24. Juli 2019 )
 
Clubmeisterschaft 2019
 
 
  • Vanessa Bess und Bernhard Kauscher

  • sind die Clubmeister 2019
 
 
 
 
  • Clubmeisterschaft 2019 -1. Platz Damen - Vanessa Bess.jpg
    Clubmeisterin 2019: Vanessa Bess

      
                 
    Clubmeisterschaft 2019 - 1. Platz Herren - Bernhard Kauscher.jpg
    Clubmeister 2019: Bernhard Kauscher


  • Stichwort unserer diesjährigen Clubmeisterschaft war vor allem eines: Spannung.
  • Sowohl in den 6er- und 4er-Serien, die sich wie im vergangenen Jahr auf zwei Tage verteilten, als auch in den jeweiligen Endrunden ging es heiß her.
  • Die Top 3 der Frauen und Männer ermittelten im abschließenden Finale im Modus "Best Of Three" die Clubmeister.
  • Die Mixedwertung erfolgte wie gewohnt durch die Addition der 10er-Serien beider Mixedpartner.

  • Ebenso wurde auf zwei unterschiedlichen Ölbildern gespielt. Samstags wurde die Beaten Path Ölung, welche beim Bayerischen Doppel in Bamberg gespielt wurde, vorgegeben, Sonntag wie gewohnt die Hausölung.
       
  • Und die Ergebnisse konnten sich bei einigen durchaus sehen lassen.
 
 
  • Vanessa marschierte bei den Frauen wie gewohnt vorne weg. 1080 Holz mit Handicap auf die ersten sechs Partien bedeuteten Platz eins vor Gitte mit 1054 Pins.
  • Rang drei belegte unsere Mary mit 1031 Holz, gefolgt von Petra W. Fred auf dem vierten Platz (980).
  • Die Platzierungen änderten sich auch nach den jeweils gespielten 4er-Serien nicht mehr, sodass mit Vanessa (1893 mit Hdc), Gitte (1798) und Mary (1705) die Finalistinnen feststanden.

  • Finalspiel eins gewann Mary mit 191 Pins.
  • Vanessa folgte mit 181 Zählern, Gitte war mit 148 leider ausgeschieden und belegte am Ende Platz drei bei den Frauen.
  • Im zweiten Finalspiel galt es für Vanessa, mit einem Sieg das alles entscheidende dritte Spiel zu erzwingen. Mit 192 Holz setzte sie sich klar gegen Mary mit 141 durch.
  • Das dritte Finalspiel wurde zu einem absoluten Krimi, Mary mobilisierte noch einmal alle Kräfte und hielt lange Zeit gut mit ihrer Konkurrentin mit. Am Ende setzte sich Vanessa mit 201:186 durch.
  • Somit ist für unsere Vanessa der sechste Clubmeistertitel in Serie perfekt.
  • Herzlichen Glückwunsch!
 
 
 Clubmeisterschaft 2019 - Mary - Blasi - Martin.jpg
 
 
  • Bei den Männern ergab sich nach den gespielten 6er-Serien ein ähnliches Bild, wie bei den Frauen.
  • Mit knappem Vorsprung lag Blasi mit 1290 Holz an der Spitze vor Tobi (1269) und Berni (1222) auf den Rängen zwei und drei. Ebenfalls über 200 Schnitt spielte Werner B. auf Platz vier (1210).
  • Die gespielten 4er-Serien sorgten dagegen bei einigen Spielern noch einmal für Veränderungen im Tableau.
  • Vor allem um die Finalplätze zwei und drei wurde intensiv gekämpft.
  • Blasi zog souverän mit 2118 Pins als Erster ins Finale ein. Dahinter kristallisierte sich ein spannender Konkurrenzkampf um die anderen beiden Finalplatzierungen heraus.
  • Jürgen und Berni zogen pingleich mit jeweils 2033 Holz ins Finale ein.
  • Tobias H. belegte Rang vier mit gerade einmal einem Holz weniger (2032).

  • So spannend wie in den 10er-Serien, so gestaltete sich auch das Finale bei den Männern.
  • Berni gewann die erste Finalpartie klar mit 230 Holz.
  • Blasi setzte sich denkbar knapp mit 197:187 gegen Jürgen durch.
  • Das zweite Finalspiel zwischen Berni und Blasi konnte kaum spannender sein. Splits oder Räumfehler wurden vom Gegner sofort bestraft. Am Ende entschieden drei Pins über Sieg und Niederlage. Berni konnte auch das zweite Finalspiel mit 207:204 zu seinen Gunsten verbuchen und krönte sich zum Clubmeister 2019.
 
 
  • Gratulation an beide Clubmeister und alle Finalisten, die den Wettbewerb in diesem Jahr sehr fesselnd gestalten konnten.

  • Danke auch an viele Clubkameraden, die eifrig anfeuerten und damit einen großartigen Rahmen für das Finale bildeten.

  • Für alle Resultate siehe Ergebnisliste.
 
 
 
 
  • Den Mixedwettbewerb gewannen heuer Gitte und Jürgen mit 3831 Pins vor Vanessa und Ken (3749).
  • Rang drei belegten "die Walzers" mit 3691 Holz, vor "den Aumeiers" mit 3661 Pins.
 
Clubmeisterschaft 2019 - 1. Platz Mixed.jpg
1. Platz Mixed: Gitte und Jürgen

 
 
 
 
  • Die Siegerehrung fand im Super Bowl Regensburg statt.
  • Anschließend wurde die Clubmeisterschaft bei leckerem Gegrilltem und Salaten und entspanntem Beisammensein abgerundet.
  • Ein Dank für die gespendeten Sachpreise an Martin Humbs, Birgit Schmid und das Super Bowl. Die Sportwarte steuerten auch heuer wieder Sonderpreise bei.
 
 
 
Clubmeisterschaft 2019.jpg
 
   
 
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 14. Juli 2019 )
 
Deutsche Meisterschaft im Doppel Damen - 2019
 
 
  • Deutsche Meisterschaft im Doppel
 
 
  • Durch ihren 3. Platz im Bayerischen Doppel qualifizierten sich unsere Vanessa Bess und ihre Partnerin Carolin Schulz für die Deutsche Meisterschaft in Berlin.
  • Austragungsort war die Citybowling Hasenheide und es starteten insgesamt 49 Damen-Doppel aus den verschiedenen Bundesländern.

  • Vaness und Carolin - Deutsche Doppelmeisterschaft 2019.jpg





  • Die Vorrunde bestand aus 2 mal 6 Spiele (1. und 2. Start).
  • Vanessa und Carolin spielten in den zwei Vorrunden 4152 Pins und 173 Schnitt.
  • Sie erreichten dadurch den 35. Platz.
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 2. Juli 2019 )
 
Bowl&Grill Challenge 2019

  • Bowl und Grill Challenge 2019


  • Vom 31.05 bis 02.06.19 fand im Regensburger Superbowl das Bowl & Grill Challenge statt.
  • Ausrichter war das Superbowl und mit 115 Starts war das Turnier wieder gut besucht.

  • Von BC Castra Regina starteten Stefan Dornheim, Lukas Zehendner und Jürgen Schönhärl.

  • Stafan D. war auf den 13. Platz. Er spielte incl. Hdc 229,3 - ohne Hdc 221,25.
  • Stefan kam ins Finale. In der 1. Finalrunde spielte er gegen Platz 20 und gewann mit 470:413.
  • So kam Stefan in die 2. Finalrunde und spielte gegen Tobias Börding. Mit 428:462 ist Stefan ausgeschieden.

  • Lukas war auf den 29. Platz. Er spielte 215,8 incl. Hdc (193,75 ohne Hdc.)

  • Jürgen erzielte mit 201 Schnitt incl. Hdc (190,0 ohne) den 57. Platz.
 
 
 
 
 
 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 3. Juni 2019 )
 
BM Mixed 2019

  • BM Mixed 2019
 
 
  • Die BM Mixed wurde am Wochenende 10.-12.05.19 in Nürnberg auf der Westbowling ausgetragen und es starteten insgesamt 69 Teams.

  • Von BC Castra Regina beteiligten sich Vanessa Bess und Stefan Dornheim.

  • In der Vorrunde erreichten die Beiden Platz 21 mit 186,25 Schnitt.
  • Die ersten 36 Teams kamen in die Zwischenrunde, so auch Vanessa und Stefan.

  • Nach dem Zwischenlauf am Sonntag hatten die Beiden 4569 Pins, 190,38 Schnitt und qualifizierten sich dadurch mit Platz 15 für das Finale.

  • Inclusive Finale erreichten Vanessa und Stefan den 14. Platz mit 6798 Holz und 188,83 Schnitt.


  • Ergebnisse:
  • BM-Mix 2019 - Finale - Endstand
 
 
 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 13. Mai 2019 )
 
BM Einzel Frauen und Männer 2019
 
 
  • BM Einzel Frauen und Männer 2019
 
 
  • Die Bayerischen Meisterschaften im Einzel fanden am 04./05.05.2019 auf der Dreambowl in Unterföhring statt.

  • Dafür qualifizierten sich aus unseren Club unsere Vanessa und unser Blasi.
 
 
  • Bei den Herren beteiligten sich 87 Spieler.
    Blasi spielte in der Vorrunde sehr gut: 1152 Pins/192,0 Schnitt und war auf dem 33. Platz.
    Am Sonntag durfte Blasi deswegen die Zwischenrunde spielen. Mit 180,67 Schnitt (Platz 52) schaffte er es als Nachrücker noch auf den 44. Platz und konnte das Finale starten.
    Mit insgesamt 3144 auf 18 Spiele und 174,87 Schnitt war Blasi auf den 44. Platz.
 
 
  • Im Einzel der Frauen starteten 37 Spielerinnen.
    Unsere Vanessa brachte wieder gewohnt gute Leistung. Sie war in der Vorrunde auf den 10. Platz mit 1142/190,33 Schnitt.
    In der Zwischenrunde hielt Vanessa mit nochmals 1129 Pins den 10. Platz. Sie hatte 2271/ 189,25 Schnitt.
    Das Finale spielte Vanessa mit 180,83 Schnitt. Sie erreichte mit konstant guter Leistung den 8. Platz mit insgesamt 3356 Pins (186,44 Schnitt).


 
 
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 5. Mai 2019 )
 
Münchner Mixed 2019

  • Münchner Open im Mixed 2019
 
 
  • Zur Münchner Mixed fuhren unsere Vanessa Bess und Stefan Dornheim.
  • Der Wettbewerb fand am 13./14.04. auf der Isar Bowling München statt und es starteten insgesamt 33 Paarungen.

  • Am Samstag war die Vorrunde und das Team Vanessa/Stefan erreichte mit 207,0 Schnitt den 6. Platz.
  • Sie qualifizierten sich für die Zwischenrunde (Platz 1-20).

  • Am Sonntag spielten die beiden dann den Zwischenlauf.
  • Mit sehr guter Leistung von 204,46 Schnitt und 4907 Pins erreichten Vanessa und Stefan den 8. Platz.
  • Leider reichte es, trotz so guter Leistung, wegen 2 Platzierungen nicht mehr für das Finale.
 
 
 
 

 

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 14. April 2019 )
 
BM Doppel Frauen 2019

  • BM Damen-Doppel

  • Vanessa erreicht mit Carolin den 3. Platz


  • BM Doppel Frauen 2019.jpg
     

  • Einen sehr erfolgreichen Spieltag hatten unsere Vanessa Bess und ihre Doppelpartnerin Carolin Schulz bei der BM Doppel der Frauen auf der Westbowling in Nürnberg.

  • Die Meisterschaft fand am Wochenende 06./07.04.2019 statt und es traten insgesamt 26 Frauen-Teams an.

  • Nach der Vorrunde waren Vanessa und Carolin (beide aktiv bei EPA München) mit 178,58 Schnitt auf den 16. Platz.
  • Sie durften somit zum Zwischenlauf (Platz 1-18) am Sonntag nochmals starten.

  • In der Zwischenrunde steigerten sich die beiden in ihrer Leistung.
  • Sie waren mit 188,21 bis auf den 7. Platz aufgerückt.

  • Nach jeder Runde erhöhten sich die Ergebnisse von Team Vanessa/Carolin und im Finale (Platz 1-18) spielten sie nochmals eine tolle Leistung und machten einen Sprung bis auf den 3. Platz.

  • Mit insgesamt 6994 Pins und 194,28 Schnitt qualifizierten sich Vanessa und Carolin für die Deutsche Meisterschaft im Doppel.
 
 
  • Herzlichen Glückwunsch!
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Montag, 8. April 2019 )
 
BM Doppel Männer 2019

  • BM Doppel Männer
 
 
  • Die bayerische Doppelmeisterschaft der Männer fand in diesem Jahr auf der Mainfranken Bowling in Bamberg statt.
  • Es beteiligten sich insgesamt 82 Doppel, 40 Teams kamen in die Zwischenrunde.

  • Von BC Castra Regina beteiligten sich Lukas Zehendner/Markus Zehendner und Martin Humbs/Jörn Farkas.

  • Unser Team Martin/Jörn spielte 1965 Pins - 163,75 Schnitt und erreichte den 73. Platz.

  • Markus und Lukas spielten in der Vorrunde 190,42 und kamen mit Platz 28 in den Zwischenlauf.
  • Nach der Zwischenrunde waren Markus und Lukas auf den 35. Platz (184,67 Schnitt).


  • Ergebnisse:
  • BM Doppel - 2019 - Maenner - Vorlauf
  • BM Doppel - 2019 - Maenner - Zwischenlauf
  • BM Doppel - 2019 - Maenner - Finale
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Montag, 8. April 2019 )
 
EPA steigt in die Bundesliga auf
 
 
  • Unsere Vanessa - EPA München - spielt in der 2. Bundesliga
 
 
  • Nachdem das Team EPA München, bei dem unsere Vanessa spielt, eine glänzende Ligasaison hinter sich hat und sich den Meistertitel in der Bayernliga holte, fuhren die Damen zu dem Aufstiegsspielen für die 2. Bundesliga.
  • Der Spielort war Frankfurt am Main auf der Bowlingworld Eschersheim.
  • In der Gruppe Süd spielten: Baden, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Südbaden, Thüringen und Württemberg.

  • BC EPA.jpg
 
 
  • Die Mannschaften absolvierten drei Serien mit je 3 Spielen und bereits nach dem zweiten Spiel war EPA München deutlich in Führung.
  • Auch während der nächsten Serien spielten die Bayerndamen hervorragend und ließen sich den 1. Platz und somit den Aufstieg in die 2. Bundesliga nicht mehr nehmen.

  • Das Team aus Bayern spielte 6752 Pins und spielte einen Gesamtschnitt von 187,56.
 
 
  • Herzlichen Glückwunsch zu diesen Erfolg!
 
 
 
 
 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 1. April 2019 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 12 von 456